fbpx

Tipps zur Auswahl des besten 2D-Erklärvideos für Ihr Projekt

21. August 2023
4 min lesen
Tipps zur Auswahl des besten 2D-Erklärvideos für Ihr Projekt

Einleitung

Im Zeitalter des digitalen Marketings gibt es ein Tool, das sich durch seine Fähigkeit auszeichnet, Geschichten zu erzählen, visuelles Engagement mit Einfachheit zu verbinden: das 2D-Erklärvideo. Von Start-ups, die versuchen, ein neues Konzept vorzustellen, bis hin zu etablierten Unternehmen, die ein neues Produkt oder eine neue Dienstleistung einführen, nutzen Unternehmen aus allen Branchen die Vorteile von 2D-Erklärvideos, um mit ihrer Zielgruppe in Kontakt zu treten. Die Auswahl des besten Erklärvideos für die Bedürfnisse und Ziele Ihres Projekts kann jedoch aufgrund der Vielzahl der verfügbaren Optionen eine schwierige Aufgabe sein.

Problem

Der amerikanische Markt ist laut und eine der größten Herausforderungen für Unternehmen ist es, ihre Ideen effektiv und einprägsam zu kommunizieren. Sie müssen Aufmerksamkeit erregen, ihr Wertversprechen erklären und ihr Publikum zum Handeln bewegen – und das alles innerhalb von Minuten oder sogar Sekunden. Eine schlecht ausgeführte Kommunikationsstrategie kann zu Missverständnissen, Desinteresse oder Entfremdung zwischen der Marke und ihren potenziellen Kunden führen. Darüber hinaus kann es angesichts der Vielzahl von 2D-Erklärvideostilen und -herstellern auf dem Markt schwierig sein, die beste Lösung für Ihr spezifisches Projekt zu finden. Bei der Auswahl kommt es nicht nur auf die Kosten an, sondern auch auf die Qualität, die Übereinstimmung mit der Markenidentität, die Klarheit der Botschaft und letztendlich auf die Effektivität des Videos bei der Erreichung der angestrebten Ziele.

Lösung

Um sich in diesem schwierigen Umfeld zurechtzufinden, finden Sie hier einige wichtige Tipps, die Ihnen bei der Auswahl des besten 2D-Erklärvideos für Ihr Projekt helfen.

Verstehen Sie Ihre Zielgruppe: Der erste Schritt bei der Auswahl des richtigen 2D-Erklärvideos besteht darin, sich ein klares Bild von Ihrer Zielgruppe zu machen. Was sind ihre Vorlieben, Interessen und Bedürfnisse? Welche Inhalte konsumiert sie auf welchen Plattformen? Die Antworten auf diese Fragen helfen Ihnen, Stil, Ton und Inhalt Ihres Videos zu bestimmen.

Definieren Sie Ihre Ziele: Es ist wichtig, Ihre Ziele für das Video klar zu definieren. Möchten Sie einen komplizierten Prozess erklären, ein neues Produkt vorstellen oder vielleicht den Bekanntheitsgrad Ihrer Marke steigern? Ihr Ziel wird den Inhalt des Videos bestimmen und Ihnen helfen, den Erfolg zu messen, nachdem das Video veröffentlicht wurde.

Wählen Sie den richtigen Stil: Es gibt verschiedene Stile für 2D-Erklärvideos, von Whiteboard-Animationen über animierte Grafiken bis hin zu Charakteranimationen. Der Stil sollte zu Ihrer Markenidentität passen und Ihre Zielgruppe ansprechen.

Das Drehbuch ist der Schlüssel: Ein gutes Drehbuch ist das Rückgrat eines jeden Erklärvideos. Es sollte klar, prägnant und fesselnd sein und Ihre Botschaft so erklären, dass die Zuschauer sie leicht verstehen können.

Qualität ist wichtig: Gehen Sie bei der Qualität Ihres Videos keine Kompromisse ein. Schlechtes Bild- oder Tonmaterial kann Ihre Botschaft untergraben und einen negativen Eindruck von Ihrer Marke hinterlassen. Achten Sie darauf, dass Ihr Video professionell produziert ist, mit hochwertigen Bildern, klarem Ton und nahtlosen Animationen.

Wählen Sie die richtige Videoproduktionsfirma: Die Wahl einer seriösen Videoproduktionsfirma kann einen großen Einfluss auf die Qualität und Wirkung Ihres Videos haben. Suchen Sie nach einem Unternehmen mit einem starken Portfolio, positiven Kundenbewertungen und einem klaren Verständnis Ihrer Bedürfnisse und Ziele.

Vorteil

Die Auswahl des richtigen 2D-Erklärvideos für Ihr Projekt kann viele Vorteile haben:

Effektive Kommunikation: Ein gut ausgewähltes und produziertes Erklärvideo kann Ihre Botschaft klar und fesselnd vermitteln, Verwirrung reduzieren und das Verständnis Ihrer Zielgruppe verbessern.

Höheres Engagement: Menschen werden von Natur aus von visuellen Inhalten angezogen, und ein ansprechendes Erklärvideo kann die Aufmerksamkeit Ihres Publikums besser fesseln und halten als textbasierte Inhalte.

Höhere Konversionsraten: Es ist erwiesen, dass Erklärvideos die Konversionsraten erhöhen. Indem Sie Ihr Nutzenangebot klar und ansprechend präsentieren, können Sie mehr Betrachter davon überzeugen, die gewünschte Aktion durchzuführen, sei es ein Kauf, die Anmeldung zu einem Newsletter oder das Herunterladen eines Whitepapers.

Aufwertung der Marke: Ein hochwertiges, professionell produziertes Erklärvideo kann Ihr Markenimage verbessern und die Professionalität und das Qualitätsbewusstsein Ihres Unternehmens demonstrieren.

Fazit

Bei der Auswahl des besten 2D-Erklärvideos für Ihr Projekt geht es nicht nur darum, die erste oder billigste Option zu wählen, die Sie finden. Es erfordert ein klares Verständnis Ihrer Zielgruppe, Ihrer Ziele und Ihrer Markenidentität sowie eine sorgfältige Prüfung der Qualität des Videos und des Rufs der Videoproduktionsfirma. Wenn Sie diese Tipps beherzigen, können Sie ein Erklärvideo auswählen, das nicht nur Ihre Anforderungen erfüllt, sondern auch bei Ihrer Zielgruppe Anklang findet, Ihre Botschaft effektiv vermittelt und Ihr Projekt letztendlich zum gewünschten Ziel führt.

 

Über den Autor
Valerii Petrianyk
Product owner
v.petrianyk@linvelo.com
Diesen Artikel teilen:
Mehr Artikel

Hol dir jetzt dein Erklärvideo mit Vertriebsfokus

Hol dir jetzt dein Erklärvideo mit Vertriebsfokus

first consultation arow 1